Rezept

Eintopf

Rosenkohl-Kartoffeltopf mit Speckstreifen und Croûtons

  • 3 Personen
  • 15 min.
  • 380kcal

Zubereitung

Den Rosenkohl nach Packungsaufschrift mit wenig Wasser und Salz garen. Inzwischen den Räucherspeck in Streifen, das entrindete Brot in Würfel schneiden.
Den Rosenkohl abgießen, wieder in den Kochtopf geben und den Erasco Kartoffeltopf mit Waldpilzen zufügen. Alles bei mittlerer Hitze erwärmen, dabei immer wieder umrühren.
Die Speckstreifen in einer Pfanne ohne Fettzugabe knusprig braten. Herausnehmen und auf einem Teller beiseite stellen. Die Butter zum Speckfett in die Pfanne geben und die Brotwürfel darin unter ständigem Wenden braun und knusprig braten.
Den Rosenkohl-Kartoffeltopf in eine gut vorgewärmte Suppenterrine füllen, mit dem Speck und den Croûtons belegen, mit der Petersilie bestreuen und sofort servieren.

Rezept drucken